Schwimmtraining für mehr Ausdauer und saubere Technik

 

Entscheidender Faktor: Technik um die Schwimmleistung zu steigern, kommt es mehr auf das Erlernen einer effizienten Schwimmtechnik und weniger auf die Verbesserung der Kondition an. Deshalb sollte bei der Auswahl der Trainingsinhalte und -methoden beim Schwimmen anders herangehen.

Analyse

Mittels der Analyse können Fehler sichtbar gemacht werden. So werden Fehlhaltungen nicht nur sichtbar, sondern oftmals erst bewusst bewußt. 

Korrektur

Mit speziell abgestimmten Technikeinheiten werden Fehler sanft korrigiert und stabilisieren so nachhaltig die so wichtige Wasserlage . 

Training

Im weiteren können individuelle  Trainingspläne gebucht werden. So erhalten Sie für die nächsten Wochen eine klareAnleitung was Sie genau trainieren sollten.


Das Techniktraining ist das Wichtigste beim Schwimmen und sollte Bestandteil jeder Einheit sein. Die wenigsten kommen vom Schwimmen und sind zu einem effektiven Schwimmstil ausgebildet worden. Eine gute Ausdauer kann mann beim Schwimmen aber nur nutzen, wenn eine ökonomische Technik beherrscht wird. Deswegen, ran an die Technik! Viele Sportler machen gar kein Techniktraining oder zu wenig. Oder das Techniktraining wird viel zu intensiv gestaltet, Übung für Übung heruntergespult, ohne dass man sich wirklich auf die Schwerpunkte der Übungen und die jeweiligen Rückmeldungen des Körpers konzentriert.

Egal ob Einzeltraining oder Schwimmgruppen schreiben sie mir einfach was sie brauchen, ich helfe ihnen gerne. Fertige Schwimmkurse habe ich mit meinen Partnern von Laufsinn entwickelt schauen sie doch mal hier, ob da schon was für sie passt. Wenn nicht, erstelle ich auch ein individuelles Training passgenau nur für Sie.

 

Ich freue mich auf Sie.

 

Tel. 0731 - 80268681

Mobil. 0151 - 14955558

Email: d.fuchs(at)foris-coaching.de