Vorträge & Workshops

Aktuelle Vorträge

Emotional Eating

Emotionales Essen.  „Wenn wir mehr essen, als unser Körper braucht, essen wir „emotional“. Emotionales Essen überdeckt immer eine Bedürfnis.  Mit Reglementierende Maßnahmen wie Diäten kleben wir dieser Wunde lediglich ein Pflaster auf. Damit sie jedoch heilen kann, braucht sie Luft.“ Der Vortrag zeigt, dass die Lösung des Problems in uns ist, und uns nicht von Außen in Form von Essplänen, Programmen etc. auferlegt werden muss.

 

 

 Das sagen die Teilnehmer zu diesem Vortrag

 

 

Einen so toll und schlüssig aufbereiteten Vortrag zum Thema Essen habe ich noch nie gehört. Erst jetzt verstehe ich, wie wichtig unsere Emotionen beim essen sind.

 

 Marlene Ruf  

Physiotherapeutin 

Sport trifft Wirtschaft

Sich selbst motivieren und Ziele sicher erreichen, auch wenn auf dem Weg so manche Niederlage zu überwinden ist. 

Das gilt für Sportler und auch für Unternehmen.  Zu erleben ist  ein spannender Vortrag darüber, was die Wirtschaft vom Sport lernen kann, welche Parallelen existieren und wie sich Akteure motivieren können, um Durststrecken zu überwinden und erfolgreich ins Ziel einlaufen zu können.

 

 

 Das sagen die Teilnehmer zu diesem Vortrag

 

 

Eine Neue Zeit erfordert neue Denkweisen. Das haben Sie unseren

Aussendienstlern vorgelebt.

 

 Jose´Borge

Geschäftsführer Bruno Banani

 

 

MENTAL -Training

Gewinnen Sie eine ganz neue Energie, werfen Sie innere Blockaden und Erfolgsdruck einfach weg und atmen Sie endlich wieder richtig durch. Ihr härtester Gegner sind Sie selbst. Mit mentalem Sportcoaching  definieren Sie ihren Blick auf das Ziel neu. Steigern Sie ihr sportliches Potenzial mit Leichtigkeit und Leidenschaft zu absoluten Spitzenleistungen. Der Sieger steckt in Ihnen. Lassen Sie ihn heraus und feiern sie ihn.

 

 

 

 Das sagen die Teilnehmer zu diesem Vortrag

 

Mit Danny Fuchs konnten wir für unsere Fortbildung von Polizei-Sportübungsleitern einen ausgezeichneten Referenten für die Thematik „Mentales Training“ gewinnen.

 

Polizei Baden-Württemberg

Hilmar Kopmann, Leiter der Sportbildungsstätte



Umgang mit schwierigen Situationen

Blockaden, Hindernisse oder das Treffen von Entscheidungen sind ständige Begleiter in unserem Leben. Besonders im beruflichen Alltag. Wichtig ist jedoch, wie  wir  damit umgehen und wie wir darüber sprechen. Die destabilisierenden Faktoren von unbewussten Handlungsmustern oder negativem Denken, werden jedoch immer noch verkannt. 

 

Leider haben wir nicht gelernt  locker und Zielgerichtet mit solchen Herausforderungen umzugehen. Doch das ist nun vorbei. Lernen sie wertvolle Tipps und Tools sowie Strategien kennen, wie Sie dem Alltag mit Humor, einem Lächeln und Gelassenheit gegenüber zu treten. 

  

 

 Das sagen die Teilnehmer zu diesem Vortrag

 

 

Manchmal schlägt das Leben schon mit ganz schön hart zu. Schnell verliert man da den Boden unter den Füßen. Aber mit dem Perspektiven training passieren tolle Dinge. Erst denkst du Panik und das fühlst du auch. Im nächsten Moment nimmst Du eine andere Perspektive ein und plötzlich ändert sich das Gefühl.

Tolles training, das vieles leichter macht, vielen Dank!

 

Thomas L. 

Verkaufsleiter 


Gesundheit ist nicht Arztsache

 

Der menschliche Körper braucht zum Leben nicht nur Nahrung und Sauerstoff, sondern auch eigene Erfahrungen. Der Mensch erschafft und erfährt seine eigene Gesundheit durch das, was er tut, was er denkt und wie er lebt. Dieser faszinierende Vortrag bietet viele neue Erkenntnisse aus der Medizin und Forschung.

 

Er eignet sich für alle die wissen wollen, wie Gedanken unseren Körper und die Gesundheit beeinflussen und wie wir dieses Verständnis dazu nutzen können um im Leben mit Krankheiten und mit den Dingen die unsere Gesundheit negativ beeinflussen besser umzugehen. Gesundheit zu aktivieren und zu verbessern ist das Hauptziel. 

 

 

 Das sagen die Teilnehmer zu diesem Vortrag

 

 

 

Wir wissen viel zu wenig über das was in unserem Kopf vorgeht und wie unsere Gedanken auf uns wirken. Es bleibt so viel Potenzial ungenutzt, Jeder der mit Krankheiten ringt sollte diesen Vortrag hören, hätte ich das Wissen nur schön früher gehabt.

 

 

 

Marianne Sobotnik

Frührentnerin & Seminarteilnehmerin 

 

 


Veränderung sicher umsetzen

 

Veränderungen sind allgegenwärtig und ergänzen oft das normale Tagesgeschäft. Doch wie kann und sollte mit der Veränderungs-herausforderung umgegangen werden, wo sind die Stolpersteine und Hürden versteckt, und wie macht man die gefühlten „Betroffenen“ zu begeisterten „Beteiligten“?

 

Die Gestaltung des Wandels ist ein schrittweise ablaufender Prozess, der zu bestimmten Zeitpunkten die richtigen Maßnahmen erfordert. Maßnahmen und Techniken, die Sie in diesem Seminar lernen und mit denen Sie nachhaltige Impulse und Verbindlichkeiten setzen, sowie Ziele definieren und gemeinsam angehen. 

 

 

 Das sagen die Teilnehmer zu diesem Vortrag

 

 

 

Nur was man selbst erkennt, kann man auch ändern. Ich kann nur jedem der in seinem Leben an einem Punkt steht, wo er allein nicht mehr weiter kommt, empfehlen, sich einen Coach wie Danny Fuchs zu suchen um nicht noch weitere Lebenszeit sinnlos zu verschwenden.

 

 

 

Sabine F.

Beamte